Unsere Produktsiegel

Die flustix-Initiative bietet Unternehmen 360°-Kennzeichnungen für Plastik-Nachhaltigkeit. Damit will flustix über die Kaufentscheidungen von Konsumenten (B2C) und Wirtschaftakteuren (B2B) einen verantwortungsvollen Umgang mit dem wertvollen Werkstoff Kunststoff erreichen. flustix bietet sechs Verbrauchersiegel an, die beim EUIPO geführt werden und somit international Schutz genießen: Drei Siegel im Bereich der Plastiknachhaltigkeit „flustix LESS PLASTICS“, das Siegel „flustix PLASTIKFREI Produktinhalt Mikroplastikfrei“, das Siegel „flustix RECYCLED – DIN-geprüft“ für Waren mit Rezyklatanteil und das Zeichen „flustix RECYCLABLE – DIN plus“ für die Recyclingfähigkeit von Verpackungen.

Ist Ihr Unternehmen ein Vorreiter in puncto Umwelt und Materialnachhaltigkeit? Verzichten Sie bei Produkten bewusst auf Plastik bzw. Mikroplastik und/oder setzen auf neuartige, alternative Werkstoffe? Sie verarbeiten recycelte oder recyclingfähige Wertstoffe und lassen Ihre Produkte aus oder teilweise mit Sekundär(kunst)stoffen fertigen oder sind selbst Hersteller von Rezyklaten? Oder entwickeln Sie innovative, plastikfreie Materialien? Dann würden wir uns freuen, mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Hier geht es zum Online-Anfragebereich.

flustix LESS PLASTICS Gesamtprodukt

Dieses Siegel betrachtet das Produkt und die Verpackung. Beide Komponenten werden unabhängig voneinander geprüft und müssen in ihrem jeweiligen Segment die Anforderungen erfüllen, um erfolgreich lizensiert werden zu können.

Flustix Recycled-Siegel

flustix RECYCLED

Flustix fördert den Einsatz von Kunststoff-Rezyklaten in Waren, Verpackungen und Rohmaterialien. Ausgezeichnet werden Güter oder Komponenten jeder Art, die ganz oder anteilig aus Sekundärkunststoffen gefertigt sind. Der prozentuale Rezyklatgehalt wird durch Audit des Fertigungsprozesses festgestellt. Dieser wird durch unseren Zertifizierungs-Partner DIN CERTCO / TÜV Rheinland durchgeführt. Eine zuverlässige & wirtschaftliche Lösung, um die Nutzung von recyceltem Plastik für Industrie und Konsumenten auf den ersten Blick erkennbar zu machen.

Flustix Recyclable Siegel

flustix RECYCLABLE

flustix zeichnet gemeinsam mit dem etablierten Zertifizierungspartner DIN CERTCO die Recyclingfähigkeit von Verpackungen aus. Hersteller von nachhaltigen Verpackungen können das flustix RECYCLABLE-Zeichen auf schnelle und unkomplizierte Weise erhalten. Die Basis der Überprüfung bildet eine Laboranalyse, in der die Rezyklierbarkeit der in der Verpackung verwendeten Materialien nachgewiesen wird.

flustix PLASTIKFREI Produktinhalt mikroplastikfrei

Dieses flustix-Siegel zertifiziert Produktinhalte, die ohne Mikroplastik auskommen. flustix prüft und zertifiziert mit seinen Partnern auf Basis der in 2023 novellierten REACH-Verordnung. Die Plastikfreiheit wird mittels einer Laborprüfung nachgewiesen.

flustix LESS PLASTICS Verpackung

Produkte, die plastikfrei verpackt sind, können mit diesem Siegel gekennzeichnet werden. Ausgezeichnet wird dabei ausschließlich die Verpackung, nicht der Inhalt. Konsumgüter, die naturgemäß keine Kunststoffe enthalten, oder aus rechtlichen Gründen nicht enthalten dürfen, wie zum Beispiel Lebensmittel, dürfen den Begriff kunststofffrei, beziehungsweise „plastikfrei“ lediglich für die Verkaufsverpackung anwenden.

flustix LESS PLASTICS Produkt

Diese flustix-Zertifizierung ist erhältlich für kunststoffnachhaltige Produkte (ohne Verpackung). Produkte, die nachweislich zu mindestens 99,79% bzw. 99,24% ohne Plastik auskommen, dürfen das blaue flustix Siegel tragen.